18.7.11

Die rote Nacht


Dachte erst an ein Liebespaar, aber nein, die Farben haben mich dann doch überzeugt. "Die rote Nacht" habe ich als Uhr versucht, es klappt wie man sieht. Aber ich muss zu meiner Schade gestehen, das die Zahlen nicht korrekt im Kreis liegen. Ja man wird älter und die Augen lassen nach........hihiiii. kleiner Scherz, muss auch mal sein. Na ja, es war der erste Versuch und das darf man...oder??? Morgen werde ich euch meine anderen Bilder zeigen.....etwas Geduld. So dann wünsche ich euch einen schönen Abend.

GGGLG
Stella

Kommentare:

Klecksmaus Kreativ hat gesagt…

Hallo liebe Stella,

die Uhr ist ja der Wahnsinn pur. Ich finde sie hammermässig. Es ist auch absolut nicht schlimm, daß die Zahlen nicht genau in Reih und Glied sind. Mir gefällt sie super gut.

Liebe Grüße Knuddel

Klaudia

Alessandra hat gesagt…

Auch dieses Werk ist einfach nur wunderschön, wieder so schöne kräftige Farben! Egal, die Uhr muss ja nicht so gehen, wie normale andere Uhren, oder? Wir haben unsere eigene Zeit :))))
Sonnige Grüsse
Alessandra

Ari hat gesagt…

Bei so einem tollen Bild darf die Uhr doch gerne zeitlos sein ;-) Nein, im Ernst, finde ich mit den Zahlen nicht wirklich schlimm. Du bist Du viel zu selbstkritisch. Toll, wie kreativ Du bist :-)))

LG
Ari
http://ari-sunshine.blogspot.com/